X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

DISCLAIMER

Nutzungsbestimmungen
Die Serviceplattform arch.atlas wird von der Architekturstiftung Südtirol mit Sitz in 39100 Bozen, Sparkassenstraße 15, betrieben.

Mit der Nutzung des Services akzeptiert der Nutzer ausnahmslos alle nachstehend angeführten Nutzungsbedingungen.

Beschreibung des Services
Die Serviceplattform arch.atlas ist eine öffentlich zugängliche Onlinedatenbank realisierter Architekturprojekte. Diese ermöglicht den Eingeschriebenen der Kammer der Architekten RLD der Provinz Bozen, realisierte Architekturprojekte, dazugehörende Daten, Informationen u.ä. zu veröffentlichen. Der Service ermöglicht den registrierten Usern ihre Daten autonom einzupflegen und ggf. abzuändern.
Projekte, die nicht von Eingeschriebenen der Kammer der Architekten RLD Bozen realisiert wurden, werden auf Antrag der entsprechenden Architekten, durch den Betreiber eingegeben.
Die Architekturstiftung Südtirol nimmt sich jederzeit das Recht evtl. notwendige Änderungen der vom User eingegebenen Daten vorzunehmen.
Der Service kann von Seiten der Architekturstiftung Südtirol jederzeit ausgesetzt werden. Dies wird den Usern mittels E-Mail mitgeteilt.

Änderungen der Nutzungsbedingungen
Die Architekturstiftung Südtirol ist berechtigt, Inhalte dieser Nutzungsvereinbarung jederzeit zu ändern. Änderungen treten in Kraft, sobald diese online publiziert worden sind.
Die Nutzungsbedingungen können jederzeit online auf der Internetseite www.atlas.bz.it (Disclaimer) eingesehen werden.

Registrierung
Die Registrierung auf der Serviceplattform arch.atlas ist den Eingeschriebenen der Kammer der Architekten, Raumplaner, Landschaftsplaner und Denkmalpfleger der Autonomen Provinz vorbehalten. Mit der Registrierung auf der Serviceplattform werden die entsprechenden Daten mit jenen des entsprechenden Berufsalbum der Kammer der Architekten RLD von Bozen automatisch abgeglichen (www.arch.bz.it).
Mit der Registrierung wird der User ersucht seinen Benutzernamen und das Password einzugeben. Mit der Registrierung sind Nutzer verantwortlich für jede Inanspruchname des Angebots von arch.atlas, das mit Hilfe Ihrer Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) genutzt wird. Er/Sie hat dafür Sorge zu tragen, dass insbesondere das persönliche Passwort vor unautorisiertem Gebrauch geschützt ist. Im Falle der Vermutung oder im Wissen um eine missbräuchliche Verwendung der persönlichen Zugangsdaten, ist der registrierte Nutzer verpflichtet, den Anministrator ( admin@atlas.bz.it ) zu benachrichtigen.
Beim Auftreten von Problemen beim Registrieren, ersuchen wir Sie, das Sekretariat der Kammer der Architekten RLD ( info@arch.bz.it ) zu kontaktieren.

Nutzungsrechte
Die Verwendung von Informationen und Materialien unterliegen grundsätzlich den geltenden immaterialgüter- und datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Nutzerinnen und Nutzer sind persönlich verantwortlich, wenn sie urheberrechtlich geschützte Werke auf die Serviceplattform arch.atlas hochladen und Dritten zugänglich machen.
Das gewährte Nutzungsrecht für arch.atlas wird Ihnen persönlich zugestanden und ist weder übertragbar noch exklusiv. Als Benutzer sind Sie berechtigt, die Materialien die Ihnen durch arch.atlas zugänglich sind, für den persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch herunterzuladen. Sie verpflichten sich, die Materialien aus der Plattform arch.atlas nicht für andere Zwecke zu vervielfältigen, zu nutzen, zu verkaufen, zu übertragen, zu publizieren oder nichtberechtigten Dritten zur Verfügung zu stellen.

INHALTE

Verantwortung des Nutzers
Das Nutzen der Serviceplatttform arch.atlas erfolgt auf eigenes Risiko. Dazu gehört auch die Gefahr, Dateien herunterzuladen, die Viren enthalten welche auf Ihrem Computer Schäden und durch Ihren Computer Folgeschäden verursachen können. Für ausreichenden Schutz Ihres Rechners (z.B. durch Virenscanner) sind Sie selbst verantwortlich.
Mit der Nutzung des Services erkennen Nutzer ausdrücklich an, dass auf der Serviceplattform arch.atlas Informationen, Texte, Software, Bilder, Videos, Grafiken und andere Materialien enthalten sind, die eigentums- und immaterialgüterrechtlich (z.B. mittels Urheber-, Marken- oder Patentrechtsschutz) geschützt sind und, dass die Nutzer nur ein nicht exklusives Nutzungs- und kein Eigentumsrecht an den Materialien auf arch.atlas erwerben.
Nutzer mit der Berechtigung Informationen einzupflegen, akzeptieren mit der Zustimmung der Nutzungsbedingungen die technische Aufarbeitung der Daten durch die Serviceplattform und dass die eingespielten Informationen, Daten, Links u.ä., über die Serviceplattform arch.atlas veröffentlicht werden. Der Nutzer ist für seine publizierten Inhalte selbst verantwortlich. Er versichert, über den Betreiber keine Inhalte zu verbreiten, die gegen geltendes Recht oder Vereinbarungen mit Dritten verstoßen. Das gilt insbesondere für beleidigende, obszöne, rassistische, bedrohende, belästigende, diffamierende und sexuell ausgerichtete Inhalte. Der Benutzer versichert ausdrücklich, dass die Bereitstellung und Veröffentlichung der Inhalte nicht gegen Urheber-, Datenschutz- und Wettbewerbsrecht verstößt.
Sollte für die Realisierung eines Projektes mehrere Techniker verantwortlich sein, so ist es Aufgabe des Nutzer, die entsprechende/n Zustimmung/en für die Veröffentlichung einzuholen.
Alle Daten und Informationen welche der Nutzer auf der Serviceplattform arch.atlas veröffentlicht, unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen gemäß DPR 445/2000.

Rechte des Betreibers
Die Bereitstellung von Daten und Informationen auf der Serviceplattform arch.atlas erfolgt ohne Vorauswahl durch ein automatisches Filtersystem, hochgeladene Inhalte durch registrierte Nutzer werden nicht modifiziert und die Architekturstiftung ist nicht zur Kontrolle der veröffentlichten Inhalte verpflichtet.
Falls von Seiten der Architekturstiftung Südtirol festgestellt wird, dass bei der Veröffentlichung von Inhalten gegen die Nutzungsbestimmungen verstoßen wird, wird die Angelegenheit verfolgt und versucht, diese im Einvernehmen mit dem Nutzer zu lösen. Der Betreiber hat das Recht veröffentlichte Inhalte zu entfernen, User zu sperren und behält sich rechtliche Schritte vor, falls ihm Schäden entstanden sind.

Die Architekturstiftung Südtirol haftet unter keinen Umständen für Inhalte, insbesondere nicht für Fehler, Unrichtigkeiten oder Unvollständigkeiten im Zusammenhang mit Inhalten und auch nicht für Verluste oder Schäden, die durch die Benutzung eines Inhalts entstehen, welcher im Rahmen der Dienste übertragen wurde. Weder der Hersteller noch der Entwickler haften für irgendwelche Schäden, die aufgrund der Benutzung der Serviceplattform arch.atlas entstehen.

Nutzerverhalten
Jeder registrierte Nutzer der Plattform arch.atlas ist für sein Verhalten bzw. seine Veröffentlichungen und den damit verbundenen Folgen selbst verantwortlich.
Der Nutzer verpflichtet sich nur eigene Projekte und dazugehörende Informationen zu veröffentlichen.
Ohne dem Besitz der entsprechenden Autorenrechte, ist es nicht gestattet Bilder, Texte oder anderes Material zu veröffentlichen.

Der Nutzer verpflichtet sich zudem:

• keine Diffamierungen, Beleidigungen, Beschimpfungen u.a. Inhalte zu veröffentlichen, welche das Ansehen und Rechte Dritter verletzen;
• keine illegalen Inhalte zu veröffentlichen;
• keine Inhalte zu veröffentlichen, welche Patentrechte, Autorenrechte o.a. Rechte verletzen;
• keine Inhalte kommerzieller Natur und Geschäftspraktiken zu veröffentlichen;
• eine korrekten Autorenangabe zu garantieren und nicht zu verfälschen;
• anderen nicht die Nutzung der Serviceplattform zu verbieten oder einzuschränken;
• die Nutzungsrechte nicht zu verletzen;
• keine Hackingsysteme zu nutzen, um unrechtmäßig Informationen der Serviceplattform, Nutzerdaten u.ä. für nicht ermächtigte Vorgehensweisen zu erhalten;
• keine Inhalte zu veröffentlichen, welche zu kriminellen Handlungen aufrufen oder motivieren;
• keine schädlichen Programmcodes hochzuladen wie z.B. Viren, Trojaner, Würmer oder andere zerstörende und dem System schadende Elemente.

Der Nutzer akzeptiert, die geltenden Gesetze und Normen bzgl. Onlineverhalten inklusiv jener, welche das Herunterladen und Hochladen von Daten regeln. Er stimmt ausdrücklich zu, dass die Nutzung der Serviceplattform arch.atlas auf eigenes Risiko erfolgt. Ebenso verpflichtet sich jeder Nutzer offensichtliches Fehlverhalten oder Verstöße gegen die Nutzungsbestimmungen und geltende Gesetze anderer Nutzer dem Betreiber mitzuteilen (info@atlas.arch.bz.it).

URHEBERRECHTE

Rechte des Betreibers
Die Serviceplattform arch.atlas ist im Besitz der Architekturstiftung verbunden mit allen dazugehörigen Rechten. Die Bezeichnung arch.atlas und das entsprechende Logo sind im Besitz der Architekturstiftung Südtirol. Die Erlaubnis für jegliche weitere Nutzung in gedruckter oder elektronischer Form wird ausschließlich auf Anfrage erteilt. Die Anfrage ist per E-Mail direkt an den Urheber zu richten. Eine Erlaubnis ist erst dann gültig, wenn schriftlich erteilt.

Autorenrechte
Alle auf der Serviceplattform arch.atlas veröffentlichten Grafiken, Bilder, Animationen und Dokumente sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ausschließlich für private Ansichtszwecke verwendet werden. Das Copyright aller Werke auf diesem Server liegt beim jeweiligen Verfasser und sie dürfen weder im Ganzen noch auszugsweise kopiert oder weitergegeben werden.
Mit dem Hochladen von Informationen und Dateien ermächtigen registrierte Nutzer die Architekturstiftung automatisch, dass diese auf der Serviceplattform arch.atlas veröffentlicht und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Der registrierte Nutzer hat weder Anspruch auf eine Entschädigung noch Honorierung für die Bereitstellung der Daten.
Die Architekturstiftung Südtirol behält sich das Recht vor, von registrierten Nutzern hochgeladene Inhalte auch auf anderen Plattformen der Architekturstiftung Südtirol zu veröffentlichen.

Gewährleistungs- und Haftungsausschluss
Es besteht keinerlei Anspruch auf die permanente Verfügbarkeit der hochgeladenen Dateien oder die Nutzung der Dienste der Serviceplattform arch.atlas. Der Betreiber übernimmt keinerlei Haftung für mögliche, technische Fehler im System, sowie dem daraus resultierenden Verlust persönlicher Dateien oder Daten.
Derzeit wurden nur begrenzt Limits gesetzt, der Betreiber behält sich für die Zukunft vor entsprechende Einschränkungen des Dienstes einzuführen, welche auch rückwirkend angewendet werden können.

Werbung
arch.atlas ist eine Serviceplattform, die u.a. auch mit dem Verkauf an Werbeinseraten finanziert wird. Aus diesem Grund ist eine Einbettung von Werbebanner vorgesehen. Mit der Nutzung der Serviceplattform erklärt sich der Nutzer damit einverstanden und hat keinerlei Rechtsanspruch gegenüber der Architekturstiftung Südtirol, falls sich herausstellen sollte, dass diese Maßnahme dem Nutzer schadet.

Privacybestimmungen
Alle auf der Webseite eingegebenen Daten werden im Sinne des Art. 13 des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003 von der Architekturstiftung Südtirol verarbeitet bzw. gespeichert. Die Verwendung der Daten unterliegt den Prinzipien der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz, wobei die Privatsphäre und die Rechte gewahrt werden. Persönliche und speziell gekennzeichnete Daten werden nicht verbreitet, bzw. veröffentlicht.
Der Inhaber der Daten ist die Architekturstiftung Südtirol, mit Sitz in Bozen, Sparkassenstraße 15, der Verantwortliche für die Verarbeitung der Daten ist der Präsident/die Präsidentin der Architekturstiftung.
Gemäß geltender Bestimmungen, hat jeder registrierte Nutzer grundsätzlich das Recht zum Zugang, die Berichtigung, die Aktualisierung, die Integration und die Umwandlung in eine anonyme Form der eigenen Daten, aber auch deren Löschung, sowie die Widersetzung gegen ihren Gebrauch einzufordern, indem er sich an den Betreiber wendet.
Die Architekturstiftung Südtirol behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen an diesem Aufklärungsschreiben vorzunehmen, vor allem aber im Falle einer Gesetzesänderung oder neuer Regelungen in diesem Zusammenhang.

Beginn und Beendigung der Nutzung
Mit der Nutzung des Service auf arch.atlas gelten die Nutzungsbestimmungen als akzeptiert.
Jeder registrierte Nutzer hat das Recht jederzeit auf die Nutzung des Service zu verzichten. Dies kann ohne Angabe der Gründe in schriftlicher Form mittels email an info@atlas.arch.bz.it erfolgen.
Die Architekturstiftung Südtirol kann ihrerseits jederzeit registrierten Nutzern den Zugang zum Service entziehen. Dies erfolgt nach einer Mitteilung mittels e-mail unter Angabe der Gründe.

Schlussbestimmungen
Die vorliegende Nutzungsbestimmung unterliegt den geltenden Bestimmungen der italienischen Gesetzgebung. Ausschließlicher Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Bozen.
2016

Tofana

mehr Projekte
www.teamblau.com