X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

WOHNGEBÄUDE IPES – SEEWIESE MIT 16 WHG

Wohnbau

Baujahr

Fertigstellung 2014

Zone

Überetsch

EPPAN a.d. W.

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr IPES - Institut für den sozialen Wohnbau des Landes Südtirol

Architekt/Partner

Arch SCHERER MARKUS


Projektmitarbeiter:

Sanja Balta, Yvonne Garbukas, Verena Dander, Andriana Mangiacotti, Heike Kirnbauer, Anja Gallien

Das Mehrfamiliengebäude wird mittels eines leicht abgesetzten Laubenganges erschlossen. Die beiden L-förmigen Baukörper sind so ausgerichtet, dass die Wohnungen in die Landschaft blicken und der Erschließungsbereich den gemeinsamen Spiel- und Hofbereich ausbildet. Alle 16 Wohnungen haben individuelle Grundrisse - gemeinsames Element bildet der Wohnraum mit dem Thema eines kleinen Mittelsaals in Bezug zur Überetscher Wohntypologie.

mehr Projekte
www.teamblau.com