X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Hotel Gartner

Tourismus & Gastronomie

Baujahr

Fertigstellung 2019

Zone

Burggrafenamt

TIROL

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr Hotel Gartner

Architekt/Partner

Studio monovolume architecture + design

Arch. PEDÒ PATRIK

Arch. POBITZER JURY ANTON


Projektmitarbeiter:

Sergio Aguado Hernàndez
Massimiliano Sartori
Marco Dragoni
Diego Preghenella
Astrid Hasler

Das Hotel Gartner befindet sich in Dorf Tirol und steht für luxuriöse Erholung und Entspannung mit einem atemberaubenden Ausblick auf das Burggrafenamt und ein mediterranes Wohlfühlgefühl. Diese Aspekte fließen auch in den Neubau des Fitnessgebäudes, einer exklusiven Hotelsuite und einiger interner Funktionsadaptierungen und -verschiebungen ein und stehen im Zentrum der Planung. Das Fitnessgebäude wird als autonomes Gebäude konzipiert und gilt als Zusatzangebot für die Hotelgäste. Der Fitnessbereich beinhaltet einen großen Fitnessraum, Vitalduschen, einen Schneeraum, eine finnische Sauna, einen Ruheraum, einen Erfrischungsbereich und ein Warmwasserbecken auf der Terrasse. Der Ruheraum, das Wasserbecken und die Panoramasauna öffnen sich mit sensationellem Ausblick Richtung Landschaft. Der bestehende Wellnessbereich wird weiterhin benutzt und ist im Haupthaus beim Schwimmbad angesiedelt. Die neue exklusive Suite wird auf dem Dach des Rundgebäudes im westlichen Teils des Grundstücks errichtet und schwebt über den darunter liegenden Suiten mit fantastischem Blick in die Landschaft.

Auszeichnungen: archilovers Best Project 2019

mehr Projekte
www.teamblau.com