X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

herausgeschält / euvita

Innenarchitektur

Baujahr

Fertigstellung 2018

Zone

Eisacktal

BRIXEN

Bautyp

Umbau

Denkmalgeschützt

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Privat

Bauherr peer euvita

Architekt/Partner

Studio bergmeisterwolf

Arch. WOLF MICHAELA

Arch Gerd Bergmeister

im eingriff ging es um ein herausschälen des raumes aus dem bestand und ein arbeiten mit unterschiedlichen oberflächen und farbnuancen, wie verputztes mauerwerk, stein, stahl und beton. die einrichtung wurde in den raum gestellt, entlang den mauern, ohne diese zu berühren. durch das zurücksetzen des portals wirkt der laubengang wieder als ganzes und erhält seinen ursprünglichen charakter. die beleuchtung wurde durch einladendes warmes licht verbessert. der materialeinsatz sieht traditionelle materialien wie bronze, stahl lackiert und holz für die regale und dem verkaufstisch vor, die im zusammenspiel mit den historischen rundbögen dem geschäft einen neuen, harmonischen charakter verleihen.

mehr Projekte
www.teamblau.com