X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Grundschule Gais

Öffentliche Bauten

Baujahr

Fertigstellung 2017

Zone

Pustertal

GAIS

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr Gemeinde Gais

Architekt/Partner

Studio forer°unterpertinger architekten

Arch. FORER GERHARD

Arch Ursula Unterpertinger

#SCHULE ALS HAUS FÜR KINDER Die Grundschule Gais ist Teil eines Wettbewerbsprojektes zur Neugestaltung des Dorfzentrums von Gais. Mit Umbau und Erweiterung der Schule, sowie Umbau und Erweiterung des Rathauses sollte ein kulturelles Zentrum für die Gemeinde entstehen. Die Schule als erstes Baulos beinhaltet den Neubau des Klassentraktes, welcher in Westost-Richtung positioniert wird, sowie den Umbau des Nordsüd-Flügels und der bestehenden Turnhalle. Wichtigstes Konzept bei der Gestaltung war die architektonische Umsetzung des neuen Pädagogischen Konzeptes, welches verstärkt auf Offenheit, Teamarbeit und Erziehung zur Selbstständigkeit setzt. Die Gestaltung im Innenraum, mit dem vorwiegend eingesetzten Material Holz, soll die Wärme und Behaglichkeit eines Zuhauses vermitteln. Die Klassenräume werden aufgelöst und mit großen verglasten Elementen optisch mit den Lernwerkstätten im Vorbereich verbunden.

Publiziert: 2012

mehr Projekte
www.teamblau.com