X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Zivilschutzzentrum Brixen

Gesundheit & Soziales

Büro- & Verwaltungsgebäude

Sonderbauten

Baujahr

Fertigstellung 2012

Zone

Eisacktal

BRIXEN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr Autonome Provinz Bozen

Architekt/Partner

Studio KUP Architekten (Kerschbaumer Pichler & Partner)

Arch. KERSCHBAUMER KARL

Arch.  HARALD PICHLER

Generalbauleitung und Einrichtung Das Zivilschutzzentrum in Brixen vereinigt die wichtigsten Rettungsorganisationen unter einem Dach: Rotes und Weisses Kreuz, Bergrettung, AVS und CAI, Wasserrettung und Hundestaffel. Trotz knappem Budget schafft die Einrichtung mit einem differenzierten Farbkonzept ein Corporate Identity für die einzelnen Abteilungen. Die schlichte Möblierung ist nutzerfreundlich und angemessen und setzt kräftige Farbakzente.

mehr Projekte
www.teamblau.com