X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Wohnung CG

Wohnbau

Innenarchitektur

Baujahr

Fertigstellung 2014

Zone

Eisacktal

KLAUSEN

Bautyp

Umbau

Klimahaus Standard B

Architekt/Partner

Studio Architekt Prossliner Stephan

Arch. PROSSLINER STEPHAN

Ein Mehrfamilienhaus mit bäuerlichen Charakter wurde energetisch saniert und intern entsprechend neu eingeteilt. Dabei sollte für eines der Familienmitglieder die Wohnung im Dachgeschoss eingerichtet werden. Die Herausforderungen des Projektes waren es, mit der knappen Grundrissfläche eine moderne und funktionelle Wohnatmosphäre zu schaffen und gleichzeitig auch einen Rückzugsort (Dachterrasse) zu schaffen, welcher von keinem anderen Hausbewohner benutzt werden kann. Deshalb wurde ein im Raum eingeschobene Volumenkörper aus Mooreiche entworfen, welcher zur funktionellen Möbeltreppe und Aufgang auf die Dachterrasse fungiert. Bereiche unter der Treppe sind mit Drehtüren zum Öffnen. Trittstufen lassen sich mit einem Mechanismus nach oben klappen. Auch der Treppenaufgang ins Dachgeschoss wird mit einer Stauraumnischen bestückten Wohnwand entwickelt und bildet im Dachgeschoss auch die Absturzsicherung. Die klare puristische Formensprache und reduzierter Materialwahl, wird bei der Gestaltung der restlichen Möbel fortgesetzt. Bei der Wahl des Bodenmateriales wurde Bezug auf die Lärchenbrettschalung an der Fassade genommen und Lärchendielen verwendet die weiß geölt und bewusst ein leichtes Astbild aufweisen um den alpinen Charakter widerzuspiegeln.

mehr Projekte
www.teamblau.com