X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Wohnhaus Mutschlechner

Einfamilienhaus

Baujahr

Fertigstellung 2009

Zone

Pustertal

KIENS

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard B

Architekt/Partner

Studio Bruno Rubner

Arch Bruno Rubner

Bei vorliegendem Projekt handelt es sich um den Abbruch und Wiederaufbau eines Wohnhauses mit Klimahausstandard B in St. Sigmund, Gemeinde Kiens. Das bestehende Gebäude war in baulicher, statischer und wärmedämmtechnischer Hinsicht in einem sehr schlechten Zustand und musste dringend saniert werden, um es vor dem endgültigen Verfall zu retten. Das Erdgeschoss wurde in seinen Ausmaßen belassen, an der Nordseite wurde eine kleine Wohnung dazugeplant. Die Fenster wurden ausgetauscht, ebenso die Türen und das Garagentor. An der Nordseite erfolgt auch der Zugang zur Treppe, welche das Dachgeschoss und die dort angelegte Wohnung erschließt. Sie ist nach Süden orientiert, große Fensteröffnungen ermöglichen die Nutzung der passiven Sonnenenergie. Das Dach wurde in seiner bestehenden Form belassen, um das Ensemble der näheren Umgebung nicht zu beeinträchtigen. Der relativ große Einschnitt im Dach, welcher von unten nicht einsehbar ist, erlaubt eine ausreichende Besonnung der Wohnung und erhöht die Wohnqualität. Es wurden ausschließlich ökologisch einwandfreie Baustoffe verwendet. Die Wärme- und Schalldämmungen bestehen aus Mineralschaum und Holzfaserplatten, die Schüttungen aus Leichtbeton. Die Außentüren bestehen aus heimischer Lärche, die Innentüren und die Fußböden ebenfalls. Die Geländer bestehen aus verzinktem Eisen. Die Dacheindeckung erfolgt mit Tondachplatten.

mehr Projekte
www.teamblau.com