X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Wohn- und Geschäftshaus mit Hotel

Wohnbau

Industrie, Handel und Gewerbe

Tourismus & Gastronomie

Baujahr

Fertigstellung 1954

Zone

Bozen-Leifers

BOZEN

Bautyp

Neubau

Denkmalgeschützt

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Privat

Bauherr Gebrüder Vanzo

Architekt/Partner

Ing. Armando Ronca

Publikationen

architekturführer 1993
Projekt von der Südtiroler Architekturstiftung eingetragen

Die dreiseitige Blockbebauung weist zur Perathonerstrasse hin eine platzbeherrschende, siebengeschossige Fassade auf. Sie besteht aus einem symmetrischen Mittelfeld, das in einen übergreifenden Rahmen gesetzt ist und an dessen Flanken niedrigere, analog gegliederte Seitenfassaden herauswachsen. Ronca entwickelte aus den sich durchdringenden Flächen und Körpern differenzierte Ecklösungen. Durch den spielerischen Umgang mit vertikalen und horizontalen Linien knüpfte er an den Rationalismus der dreißiger Jahre an, versetzte jedoch dessen geometrische Strenge in rhythmische Bewegung.

mehr Projekte
www.teamblau.com