X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Wohn- und Geschäftshaus

Wohnbau

Industrie, Handel und Gewerbe

Baujahr

Fertigstellung 1958

Zone

Bozen-Leifers

BOZEN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Privat

Bauherr Impresa R.P.B. Modena

Architekt/Partner

Arch. G. Bruschi

Arch. F. Rossi

Publikationen

Südtiroler Architekturführer 1993
Projekt von der Südtiroler Architekturstiftung eingetragen

Das Gebäude leitet mit seiner geschwungenen Straßenfront den städtebaulichen Übergang von der Loretobrücke zum Verdiplatz ein, setzt sich jedoch durch die rhythmisierte Staffelung der nach Südosten gerichteten Loggien volumetrisch von der anschließenden Platzbebauung ab. Die mit einer senkrechten Holzverschalung vorgesehenen Vorsprünge sind Geschossweise mit durchgehenden Decken Bändern markiert. Der Zweispännergrundriss ist durch eine konsequente radiale Anordnung der Mauerscheiben und Trennwände charakterisiert.

mehr Projekte
www.teamblau.com