X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Stadt- und Universitätsbibliothek Bruneck

Bildung

Kulturbauten

Öffentliche Bauten

Baujahr

Fertigstellung 2013

Zone

Pustertal

BRUNECK

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard A

Öffentlich

Bauherr Stadtgemeinde Bruneck

Architekt/Partner

Studio aichner_seidl ARCHITEKTEN

Arch. Dorothea Aichner

Arch. Werner Seidl


Projektmitarbeiter:

Arch. Robert Fischnaller, Arch. Elisabeth Mair, Geom. Sylvia Schwingshackl, Arch. Dietmar Trebo, Arch. Anton Treyer

Der Bauplatz der neuen Bibliothek befindet sich nördlich der Mittelschule Meusburger und westlich, durch ein Privatgebäude abgetrennt, von Rathaus und Rathausplatz an einer Stelle von untergeordneter Wichtigkeit im Stadtgefüge. Die markante geometrische Form des Bibliotheksgebäudes und der überdeckte Vorbereich/Vorplatz geben dem Ort eine neue städtebauliche Dimension und Qualität. Das gesamte Gebäude ist ein offenes Raumgefüge, das bis auf die sanitären Einrichtungen und die vertikale Erschließung flexibel auf die sich verändernden Nutzungen angepasst werden kann. Die wenigen temporär abtrennbaren Bereiche – Besprechungs- und Vorlesungsräume - werden frei im Raum aus Regalen, Glaswänden und anderen mobilen Trennelementen platziert und können mit Stoffvorhängen zugezogen oder geöffnet werden.

Publiziert: Planungswettbewerb 2004

mehr Projekte
www.teamblau.com