X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Sitz der freien Universität Bozen in Bruneck

Bildung

Öffentliche Bauten

Baujahr

Fertigstellung 2007

Zone

Pustertal

BRUNECK

Bautyp

Umbau

Denkmalgeschützt

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr Autonome Provinz Bozen - Südtirol

Architekt/Partner

Studio Roland Baldi architects

Arch Roland Baldi


Projektmitarbeiter:

Thomas Simma
Sigrid Fischer-Colbrie
Karin Kretschmer
Yvonne Lindner

Für die Unterbringung des Universitätslehrganges für Tourismusmanagement der Freien Universität Bozen wurde das unter direktem Denkmalschutz stehende bestehende Gebäude des ehemaligen Realgymnasiums in Bruneck adaptiert und erweitert. Das Projekt lässt sich in folgende Bereiche gliedern: Umbau des Bestandes; Neubau eines Treppenhauses und Neubau einer unterirdisch gelegenen Aula Magna, die auch als öffentlicher Veranstaltungssaal benutzt werden kann, mit den dazugehörigen Nebenräumen.

Auszeichnungen: 1. Preis Firmen-Wettbewerb 12/2005

Publiziert: Südtiroler Architekturführer 2013; Das Land baut – La Provincia all’opera, 20 Jahre öffentliche Bauten in Südtirol, 2008; Baudenkmal - Das Fachjournal für Denkmalschutz und Denkmalpflege, 2008

mehr Projekte
www.teamblau.com