X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Siegesplatz

Wohnbau

Industrie, Handel und Gewerbe

Außengestaltung/Landschaftsplanung

Baujahr

Fertigstellung 1937

Zone

Bozen-Leifers

BOZEN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr Istituto Nazionale Fascista Previdenza Sociale

Architekt/Partner

Arch. Paolo Rossi de Paolo

Publikationen

architekturführer 1993
Projekt von der Südtiroler Architekturstiftung eingetragen

Nach den Plänen Piacentinis hätte der Siegesplatz von der Altstadt her kommend, vor dem Denkmal liegen sollen, dahinter hatte er einen „ruhigen Platz“ vorgesehen. Das Projekt wurde von Piacentinis Schüler Paolo Rossi de' Paoli ausgearbeitet. Es lehnt sich an die rationale, geometrisierende Vereinfachung klassizistischer Architekturelemente an, die Piacentini für eine angemessene moderne Repräsentation des Faschismus und der Italianität versah.

mehr Projekte
www.teamblau.com