X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Remise Mals

Infrastruktur

Baujahr

Fertigstellung 2005

Zone

Vinschgau

MALS

Bautyp

Umbau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Architekt/Partner

Arch Walter karl Dietl


Projektmitarbeiter:

Thomas Hickmann, Andreas Kaserer

Publikationen

Südtiroler Architekturführer 2013
Projekt von der Südtiroler Architekturstiftung eingetragen

Für die Wiederinbetriebnahme der Vinschger Bahn wurde die bestehende Remise an die neuen Zuggarnituren angepasst. Der Mauerwerksbau mit flachem Satteldach wurde durch einen Zubau aus vorgefertigten Elementen verlängert: Silbrig glänzendes Profilblech wurde gegen raue Putzflächen gesetzt und die außenliegende Tragkonstruktion übernimmt den Rhythmus der Putzrisalite. Den Schlusspunkt setzt ein elegant auskragender, orange gestrichener Betonwinkel.

mehr Projekte
www.teamblau.com