X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Neubau der Grundschule Schluderns

Innenarchitektur

Bildung

Öffentliche Bauten

Baujahr

Fertigstellung 2001

Zone

Vinschgau

SCHLUDERNS

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr Gemeinde Schluderns

Architekt/Partner

Arch Arnold Gapp

Arch Christian Kapeller

Das städtebauliche Bild von Schluderns ist von der Lage des Ortes an der Hauptverkehrsstrecke durch den Vinschgau geprägt. Die Straße umschließt das Zentrum des Dorfes wie eine „Ringmauer“. Auf der einen Sei-te der Verkehrsader entwickelte sich ein hübsches und intelligent modernisiertes Zentrum, auf der anderen geht der besiedelte Raum abrupt in Wiesen und Auen über. Grundschule und Turnsaal sind durch die Hauptstraße voneinander getrennt. Das beeinflusste das architektonische Konzept insofern, als ein Mehr-zweckraum in das Bauprogramm der Schule aufgenommen wurde. Die Klassenzimmer und Nebenräume, wie Werkraum, Bibliothek und Direktion, wurden in U-Form um ein zweigeschossiges Atrium gruppiert. Dieser Saal übernimmt sowohl die Funktion eines Veranstaltungsraumes als auch die einer kleinen Turnhal-le. Die Besonderheit der an allen Seiten verglasten Halle ist ihre Decke. Diese wurde wie ein leicht geneigtes Pultdach über das Volumen gelegt. Auf ihrer höheren Seite wurde sie ebenfalls verglast. Den Übergang zum geschlossenen Plafond bilden hölzerne Beschattungs-Lamellen. Das Atrium wird weder beheizt noch ge-kühlt, durch die relativ kleine verglaste Öffnung im Dach dringt aber zu jeder Jahreszeit so viel Licht, dass der Raum gleichmäßig temperiert wird. Vor der Südfront des Saales wurde eine kleine Arena mit Sitzstufen eingerichtet. Sie kann als „Saal-Erweiterung“ im Freien angesehen werden. Bei Veranstaltungen stört es nicht, dass hinter ihrer Rückwand der Verkehr vorbeifließt.

mehr Projekte
www.teamblau.com