X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Hotel Rainer

Sport, Freizeit & Erholung

Tourismus & Gastronomie

Baujahr

Fertigstellung 1976

Zone

Pustertal

SEXTEN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Privat

Bauherr Willi Rainer

Architekt/Partner

Arch. Peter Thurner

Publikationen

Südtiroler Architekturführer 1993
Projekt von der Südtiroler Architekturstiftung eingetragen

Der Erweiterungsbau einer bestehenden Pension hebt sich von der traditionellen alpinen Architektur ab, ohne die Landschaftsbezogenheit außer acht zu lassen. Der neue Gebäudeflügel schwingt sich in sanften Bogen um einen nach Süden abfallenden Hang und nimmt mit seinem Dach die Neigung des Hanges auf. Ebenerdig erschließen sich Restaurant mit Küche, Hotelrezeption, Halle und Büro. Im darüberliegenden Geschoss gibt es einen Mehrzweckraum, der auch für das Restaurant mitgenutzt werden kann. Die Nebenräume, wie Heizraum, Lager, Kühlzellen, Ski-Abstellraum, Massage usw., sind im hangseitigem Teil des ersten und zweiten Terrassengeschosses eingeordnet.

mehr Projekte
www.teamblau.com