X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

HAUS S.

Wohnbau

Innenarchitektur

Historische Bauten

Baujahr

Fertigstellung 2006

Zone

Bozen-Leifers

BOZEN

Bautyp

Umbau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Architekt/Partner

Arch. Hans Wolfgang Piller

Das ursprünglich landwirtschaftlich genutzte Gebäude befindet sich am Rande des Stadtzentrums, im Übergangsbereich zu einem Villenviertel, und ist von einem Garten mit hochstämmigen Bäumen umgeben. Es wies die üblichen Konnotationen eines Stalles/Stadels auf: Gemauerter Sockelbereich, im Erdgeschoß teilweise eingewölbt, im Obergeschoß Eck - Aufmauerungen, dazwischen Holzausfachung und Tragstruktur für den aufgesetzten Dachstuhl. Mit den getätigten Baumaßnahmen konnte der „Stadel“ wieder in seine ursprüngliche Form rückgeführt werden, da die Anbauten in ihrer Materialität klar abgesetzt wurden und nun wie „dazugestellt“ wirken. Im Inneren bedurfte es eines neuen Raumkonzeptes, was durch das Implantieren eines zentralen, offenen Treppenhauses erreicht wurde, welches drei Wohnebenen verbindet.

mehr Projekte
www.teamblau.com