X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Haus M

Einfamilienhaus

Baujahr

Fertigstellung 2012

Zone

Burggrafenamt

MERAN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard A

Architekt/Partner

Studio monovolume architecture + design

Arch. Patrik Pedò

Arch. Jury Anton Pobitzer

Das Wohnhaus M befindet sich im Herzen von Meran eingebettet in der ruhigen Wohngegend des Ortsteils Obermais. Der Entwurfsidee liegt das Wechselspiel zwischen massiven und transparenten Flächen zu Grunde, sodass Ein-, Aus- und Durchblicke entstehen. Der Innenraum verschmilzt mit dem Aussenraum. Das Gelände fließt durch das Gebäude und findet dessen Verlängerung im Pool- und Wiesenbereich. Durch die raffinierte Aussengestaltung und Anordnung von Pool, Liegewiese, Garten und Haus, erscheint das Ganze als Einheit mit nahtlosen Übergängen. Das Erdgeschoss folgt dem leicht abschüssigen Geländeverlauf in abgetreppter Form mit dem Ziel viel Gartenfläche zu erhalten. Aus energietechnischen Überlegungen ist das Gebäude als kompaktes Volumen ausgelegt und besitzt ein unterirdisches und zwei Geschosse außer Erde. Aus konstruktiver Sicht handelt es sich um einen Stahlbetonbau, der mit einem Vollwärmeschutz versehen ist. Die Glasfassaden, Türen und Fensterelemente sind als Ganzglaselemente mit 3-fach Isolierverglasungen ausgeführt.

mehr Projekte
www.teamblau.com