X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Gymnasium Ursulinen Bruneck

Bildung

Baujahr

Fertigstellung 2007

Zone

Pustertal

BRUNECK

Bautyp

Umbau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Architekt/Partner

Arch Rudolf Perktold


Projektmitarbeiter:

Oswald Böhmer, Claire I. de Montaigne, Sebastian Panknin, Christian Rübbert; Farbkonzept: Manfred Alois Mayr

Publikationen

Südtiroler Architekturführer 2013
Projekt von der Südtiroler Architekturstiftung eingetragen

Bei der Positionierung des Baukörpers wurde besondere Sorgfalt auf die bestehende urbanistische Struktur der Stadt gelegt. Ebenso galt es, den Neubau in sensiblen Kontrast mit dem denkmalgeschützten Bestandsgebäude zu setzen. Dies gelang durch die Wahl einer klaren Formen- und Materialsprache. So dockt ein großzügiger Glasbau an das bestehende Gebäude an und bildet so einen geschützten Innenhof. Durch die Spiegelung des alten im neuen Gebäude ergibt sich eine zusätzliche optische Verbindung.

mehr Projekte
www.teamblau.com