X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Firmensitz Technoalpin

Industrie, Handel und Gewerbe

Büro- & Verwaltungsgebäude

Baujahr

Fertigstellung 2010

Zone

Bozen-Leifers

BOZEN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard B

Privat

Bauherr TechnoAlpin AG

Architekt/Partner

Studio Roland Baldi architects

Arch. BALDI ROLAND

Arch Johannes Niederstätter


Projektmitarbeiter:

Josef Vigl
Thomas Somvi
Harald Kofler

Die Besonderheit dieses Gebäudes liegt in der Fassade. Die homogene Hülle besitzt einen matt schimmernden kristallinen Glanz und erweckt dadurch den Eindruck von Schnee. Eine Assoziation, die auf die Produktpalette der Firma verweist, die zu den weltmarktführenden Herstellern von Anlagen zur Kunstschneeerzeugung zählt. Die Struktur der Fassade lässt die Geschossebenen erkennen. Die ganzflächige Verkleidung aus opakem Profilbauglas ermöglicht eine natürliche Belichtung sämtlicher Produktions- und Lagerhallen, wie durch eine Schneedecke hindurch wird das Tageslicht mild und homogen in den Innenraum gestreut. Die transluzente Wärmedämmung zwischen den Profilen verstärkt den Schneeeffekt und bietet ausreichend Wärmeschutz. Die diversen Funktionen des Betriebes wurden innerhalb des Gebäudes vertikal angeordnet. Die entsprechenden Volumina sind teilweise gegeneinander verschoben und bilden so unterschiedliche Außenräume, wie zum Beispiel die Überdachung der Rampe oder die Testfläche für Schneekanonen.

Auszeichnungen: best architects 14 award

Publiziert: Südtiroler Architekturführer 2013, industrieBAU 02/2012, Neue Architektur in Südtirol 2006 – 2012, 2012

mehr Projekte
www.teamblau.com