X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

verschmelzen/öhler woman

Industrie, Handel und Gewerbe

Baujahr

Fertigstellung 2012

Zone

Eisacktal

BRIXEN

Bautyp

Umbau

Denkmalgeschützt

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Privat

Bauherr öhler peter & CO. OHG-SNC

Architekt/Partner

Studio bergmeisterwolf

Arch. WOLF MICHAELA

Arch Gerd Bergmeister


Projektmitarbeiter:

valerio nelli, ana soares

das bekleidungsgeschäft öhler ist eines der letzten verbliebenen traditionellen geschäfte unter den brixner lauben. die aufgabe bestand darin, teile der bestehenden einrichtung des früheren eisenwarengeschäfts zu übernehmen und für ein modegeschäft zu adaptieren, ohne dabei den charakter des alten bestandes zunichte zu machen. ein zurückbauen in den ursprünglichen zustand, ein aufschneiden und neu zusammenfügen. die neuen stahlmöbel fließen in den bestand der bestehenden holzmöbel über und runden das gesamtbild ab. ein spiel mit materialität, färbung und haptik, mit tradition und moderne.

mehr Projekte
www.teamblau.com