X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Universitätsgebäude Padua

Bildung

Historische Bauten

Öffentliche Bauten

Baujahr

Fertigstellung 1953

Zone

Eisacktal

BRIXEN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr Università Padova

Architekt/Partner

Arch. Giulio Brunetta

Publikationen

Südtiroler Architekturführer 1993
Projekt von der Südtiroler Architekturstiftung eingetragen

Die Anlage besteht aus drei Gebäuden - dem Wohnheim, der Bibliothek mit den Aufenthaltsräumen und dem Hörsaalgebäude - und umschließt einen nach Süden hin offenen Hof. Die klare Organisation der Funktionsbereiche kommt in der unterschiedlichen architektonischer Gestaltung der Baukörper zum Ausdruck. Der Bautyp steht in der Tradition der vielen Ferienkolonien, die in den dreißiger Jahren in Italien gebaut wurden. Die Universität Padua hält hier im Sommer Ferienkurse ab.

mehr Projekte
www.teamblau.com