X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

TG 15

Wohnbau

Baujahr

Fertigstellung 2019

Zone

Eisacktal

BRIXEN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Architekt/Partner

Studio ASAGGIO GmbH

Arch. SADER ARMIN

Arch. GIOVANOLI GIAN MARCO


Projektmitarbeiter:

Arch. Michael Silbernagl

Inmitten historischer Häuserzeilen in der Brixener Trattengasse befand sich die nur 4,6 m breite und 24 m tiefe Baulücke eines nicht mehr sanierungsfähigen Gebäudes aus den 1920er Jahren, in der ein vierstöckiges Stadthaus mit Geschäftslokal und Wohneinheiten errichtet wurde. Gassenseitig wurde eine ortstypische Fassade wiederaufgenommen. Richtung Süden öffnen große Fensterflächen und vorgelagerte Balkone den Blick auf den grünen Innenhof. Mit den bewusst einheitlich gewählten Oberflächenmaterialien kontrastieren Metallelemente, die in tiefschwarz den Stil der 1920er wiederaufnehmen.

mehr Projekte
www.teamblau.com