X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Haus Lobis

Einfamilienhaus

Wohnbau

Innenarchitektur

Baujahr

Fertigstellung 2021

Zone

Eisacktal

BRIXEN

Bautyp

Umbau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Architekt/Partner

Studio KUP - ARCH

Arch. KERSCHBAUMER KARL

Arch. PICHLER HARALD

Arch. KERSCHBAUMER GABRIEL

Arch. GOSCINIAK MATYLDA

Arch. Anton Treyer

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine energetische Sanierung mit Aufstockung. Die unteren beiden Geschosse blieben unangetastet, die zwei oberen Geschosse wurden als Holzbau neu errichtet. Wände und Decken wurden aus KLH vorgefertigt und mit einer Holzfaserdämmung gedämmt, die Holzschalung aus Weißtanne wurde mit einer schwarzen Farbe getränkt. Die oberen Stockwerke gliedern sich in eine Einliegerwohnung und die Hauptwohnung. Diese streckt sich über zwei Geschosse und ist gekennzeichnet von den Materialien Sichtbeton, 3S-Platten aus Fichte, Holz und Betonböden. Große Fenster und Balkone / Loggien ermöglichen gezielte Ausblicke über Brixen.

mehr Projekte
www.teamblau.com