X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Fernheizwerk Sexten

Infrastruktur

Baujahr

Fertigstellung 2005

Zone

Pustertal

SEXTEN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Architekt/Partner

Arch. DELUEG SIEGFRIED


Projektmitarbeiter:

Thomas Mahlknecht, Igor Comploi

Publikationen

Südtiroler Architekturführer 2013
Projekt von der Südtiroler Architekturstiftung eingetragen

Das Grundstück beschreibt einen polygonalen Zwickel, eingeschoben zwischen Waldhang und Fluss. Die geforderten Räume sind in zwei unterschiedlich großen und konisch zueinander gestellten Baukörpern untergebracht. Der dadurch entstehende Raum öffnet sich zum Waldhang. Er wird für die freie Lagerfläche von Hackgut verwendet. Das Heizhaus wird bewusst an die Flusskante gestellt. Die auf große Entfernung dynamisch wirkenden Gebäudehüllen werden nach außen möglichst geschlossen gehalten.

mehr Projekte
www.teamblau.com