X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

VIRA-LATA

Sonderbauten

Baujahr

Fertigstellung 2015

Zone

Überetsch

KALTERN

Bautyp

Neubau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr Porto Lazer

Architekt/Partner

Studio MORADAVAGA

Arch. ECCLI MANFRED

Arch. Pedro Cavaco Leitão


Projektmitarbeiter:

Mitarbeit: Rossana Ribeiro
Gerüst: Catari Portugal
Support: Colep

Publikationen

100_8. Architekturpreis Südtirol 2015

Architekturpreis

2015 Finalist Special

"Vira-Lata" ist der Name einer temporären Kunstinstallation, welche nach einer Einladung von „Porto Lazer“ geboren wurde, um den neuen öffentlichen Platz neben dem Bahnhof São Bento mit einer interaktiven Intervention für das „Locomotiva Projekt“ zu ergänzen. Die Geste für das Projekt entstand aus der kritischen Interpretation der Umgebung und schlug ein vertikales Element, welches sowohl spielerische, als auch künstlerische Elemente beinhaltet und gleichzeitig das Niveau des neuen Platz mit der darüberliegenden Straße, mittels einer öffentlichen Treppe verbindet. Referenzen aus dem Akt des Reisens, sowie das Konzept einer interaktiven Fassade, welche auch als "Funkturm" verstanden werden kann, leiten sich unter anderem von den Informationsanzeigen in den Bahnhofstationen ab, in welchen Abfahrts- und Ankunftszeiten angezeigt werden. Durch die Verwendung eines Systems von zwei verschiedenen Farben – Gelb, angelehnt an den Farben der Eisenbahnwagen und der natürlichen Metallfarbe der Blechdosen – ergibt sich für die Nutzer die Möglichkeit, originelle und persönliche Nachrichten und Bilder zu schaffen. Wie in einem massiven analogen Pixel-Bildschirm ist es somit möglich, durch Drehung der Dosen, sich an der ständigen Mutation des Erscheinungsbildes des neuen Platzes zu beteiligen. Dauer Projekt: 21. März bis September 2015

Auszeichnungen: 8. Architekturpreis Südtirol 2015 Kategorie "Special" Nominiertes Projekt für das Bauen außerhalb der Südtiroler Landesgrenzen

mehr Projekte
www.teamblau.com