X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Sanierung Widum Zinggen

Wohnbau

Historische Bauten

Öffentliche Bauten

Baujahr

Fertigstellung 2015

Zone

Eisacktal

BRIXEN

Bautyp

Umbau

Denkmalgeschützt

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Privat

Bauherr Pfarrei St. Michael Brixen

Architekt/Partner

Studio Christian Moser Architekt

Arch. MOSER CHRISTIAN

Dem Wunsch des Verwaltungsrates der Pfarrei entsprechend sollte im Zuge der Sanierung des Widums in Zinggen/Rosslauf ein Versammlungsraum für 30-50 Personen, ein Büroraum, eine Wohnung für das Pastoralteam, eine Wohnung für den Messner zusammen mit den entsprechenden Technik-, Neben- und Kellerräumen vorgesehen werden. Aufgrund von behutsamen Sanierungs – und Restaurierungseingriffen konnten historisch wertvolle Bauteile, wie der Dachstuhl, die Kassettendecken, Wandtäfelungen und Innentüren im 1. Obergeschoss erhalten werden und mit modernen Gestaltungselementen (das neue Stiegenhaus, die verglasten sanitären Anlagen, die Beleuchtung) kombiniert werden. Im Erdgeschoss wurde ein eingemauertes Fenster an der Ostseite freigelegt. Der Saal im Dachgeschoß ist einer öffentlichen Nutzung zugeführt worden und hat den Widum in eine wertvolle soziale Einrichtung für das Stadtviertel Zinggen verwandelt.

mehr Projekte
www.teamblau.com