X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

Restaurant Schöneck

Tourismus & Gastronomie

Baujahr

Fertigstellung 2001

Zone

Pustertal

PFALZEN

Bautyp

Umbau

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Privat

Bauherr Karl und Siegfried Baumgartner

Architekt/Partner

Studio Bruno Rubner

Arch Bruno Rubner

Bei vorliegendem Projekt handelt es sich um die bauliche Umgestaltung und qualitative Erweiterung des Restaurants „Schöneck“ in Mühlen, Gemeinde Pfalzen. Im Erdgeschoss wurde eine Veranda aus Holz und Glas errichtet, die nun als Speisesaal dient. Eine der bestehenden Stuben wurde dafür umgebaut. Von der Küche aus gelangt man nun auf demselben Niveau in das Lebensmittellager. Im ersten und im zweiten Obergeschoss befinden sich neben den Wohnungen der Betriebsinhaber noch weitere kleinere Betriebswohnungen. Das Untergeschoss wurde erweitert und dient als Fundament für die Veranda. Die WC-Anlage wurde in den neuen Teil des Untergeschosses verlegt. Das Dach wurde als Walmdach ausgeführt. Die Eindeckung des Daches erfolgte in Kupferblech. Die verwendeten Materialien sind durchwegs ortstypisch. So wurde für die Veranda und für die Balkone Fichtenholz verwendet, die Mauern wurden in einem Ziegel ausgeführt und anschließend weiß verputzt. Vor dem Haus wurde der Parkplatz neu gestaltet, so dass nun insgesamt 22 freie Parkplätze angeboten werden können.

mehr Projekte
www.teamblau.com