X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

arch.atlas

Architekturstiftung Südtirol

"Die Burgenzeichnerin"- Johanna von Isser Großrubatscher (1802 – 1880) Sonderausstellung auf Schloss Tirol

Innenarchitektur

Kulturbauten

Baujahr

Fertigstellung 2010

Zone

Burggrafenamt

TIROL

Bautyp

Umbau

Denkmalgeschützt

Klimahaus Standard - Keine Angabe

Öffentlich

Bauherr Landesmuseum Schloss Tirol

Architekt/Partner

Arch. Brigitte Kauntz

In feinster Bleistiftgrafik hat Johanna von Isser-Großrubatscher ihr Lebenswerk die Dokumentation der Burgen und Ruinen Tirols geschaffen. Bauliche, aber auch kulturhistorische Details wurden akribisch beobachtet und zeichnerisch festgehalten und schaffen ein Werk, das nicht nur die Burganlagen sondern auch das tiroler Volksleben ihrer Zeit wieder gibt. In diesem Sinne wurde auch die Ausstellung inszeniert: eine Serie von einfachen Tafeln mit den originalen Zeichnungen und Zitaten auf der Vorderseite und Photos der Burgen im heutigen Zustand auf der Rückseite betten das Werk der Zeichnerin in einen Kontext der Jetztzeit.

mehr Projekte
www.teamblau.com